Schloss Dyck

Schloss Dyck, Gartenmarkt

Werbung
Ich weiß nicht, ob ich jetzt im Rahmen der DSGVO darauf hinweisen muss. Diesen Markt haben Loretta und ich uns privat angeschaut. Wir sind nicht bezahlt worden und haben auch sonst nichts entgegengenommen, sogar den Eintritt haben wir selbst bezahlt.

Gartenmarkt

Wie jedes Jahr sind wir auch dieses Mal wieder nach Schloss Dyck gepilgert, um uns in einem sehr schönen Park den Gartenmarkt anzusehen. Natürlich wollten wir nur mal gucken und nichts kaufen.
Das hat nicht geklappt.
Wir haben aber auch nicht alles gekauft, was uns gefallen hat, wie das Bett oben auf dem Bild.
Manche Gäste flogen gleich selbst ein, auf die deutschen Flughäfen ist ja kein Verlass mehr.
Ich weiß nicht, ob die Beiden aus Hamburg oder aus Berlin kamen.

Schloss Dyck, Gartenmarkt

Rosen

Rosen waren ganz klar die beherrschenden Pflanzen auf diesem Markt, überall konnte man sie finden.

Schloss Dyck, Gartenmarkt


Schloss Dyck, Gartenmarkt

Die Verlockung war groß, aber wir sind standhaft geblieben. Zu zweit geht das auch besser.

Schloss Dyck, Gartenmarkt

Impressionen

Natürlich gab es auch Stauden zu bewundern.

Schloss Dyck, Gartenmarkt


Schloss Dyck, Gartenmarkt

Oder auch einen im Enstehen begriffenen Japangarten. Den würde ich mir wirklich gerne ansehen, wenn er fertig ist.

Schloss Dyck, Gartenmarkt

Manche versuchen sogar über's Wasser, zum Markt zu kommen. Was aber gar nicht so einfach ist.

Schloss Dyck, Gartenmarkt

Für uns hat sich der Besuch wieder gelohnt, auch wenn wir unser Ziel nichts zu kaufen, verfehlt haben, so durften wir doch ganz viele schöne Eindrücke kostenfrei mitnehmen und hatten ein paar sehr angenehme Stunden.

Schloss Dyck, Gartenmarkt


Viele liebe Grüße
Loretta und Wolfgang

Kommentare

riitta k
The couch is very royal! I loved the red & white roses - and all other photos as well. Happy Tuesday!
Claudia
Liebe Lorretta, lieber Wolfgang,
danke für diese wudnerbaren Bilder von Schloß Dyk! Wir waren lange nicht mehr dort, ich muss mal mit meinem Holzwurm reden *Schmunzel* ...Den GArtenmarkt haben wir leider verpaßt ... die fliegenden Badenixen im Gras sind ja herrlich :O)))
Habt einen zauberhaften Tag!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥
ELFI
jetzt frage ich mich...was habt ihr denn gekauft ? :)))
diese silberne kugel im wasser hätte ich mitgenommen... liebe grüsse
Jutta
Lieber Wolfgang,

solche Gartenmärkte stellen die Standhaftigkeit auf eine harte Probe. Da ist es dann wirklich gut, wenn man noch jemanden dabei hat, der hilft standhaft zu bleiben.
Die Rosen stehen in punkto Verführung sicher an oberster Stelle. Sie sehen aber auch wunderschön aus.
Irgendetwas wandert am Ende doch meistens in den Einkaufswagen. Was willst Du auch machen, wenn die unbedingt mitkommen wollen.

Liebe Grüße
Jutta
PepeB
:-D
Das klingt nach einem gelungenen Tag, bei den Bildern bekomme ich richtig lust, da auch mal hinzupilgern!
Herzliche Grüße
Petra
PS: Ich bin genauso neugierig wie Elfi, was durfte denn mit nach Hause?
around travel
Like every year, we once again went to Dyck Castle to see the garden market in a beautiful park. Of course we just wanted to look and buy nothing.
beate grigutsch
diese teerosen!!!! ***hachz***
ich würde auch gern wissen was ihr gekauft habt?!
xxx
Wolfgang Nießen
Gekauft haben wir nur eine Staude für den Garten, eine modische Kopfbedeckung für mich und zwei Geschirrtücher aus Leinen, die einfach nur wundervoll ländlich sind. Ich finde, das geht noch.

Viele liebe Grüße
Wolfgang
die_birgitt
...das sieht nach einem schönen und inspirierenden Markt aus, liebe Loretta und Wolfgang,
die Anlage bietet eine sehr schöne Atmosphäre,

liebe Grüße Birgitt
Ein-kleiner-Blog
Super, ich schaue mir gerne solche Parks an.
LG Elke
Heike Ellrich
Man fährt doch nicht zu einem Gartenmarkt und zahlt den teuren Eintritt, um dann nichts zu kaufen ;-)
Manchen Versuchungen muss man einfach nachgeben.
Die Staude mit dem interessanten Samenstand mit den grünen Beeren gefällt mir sehr (Bild 7). Wisst ihr, was das ist?
Liebe Grüße
Heike
petrajanssen ♥ goldenfairycottage
Menschomeyer! ... da hätten wir uns ja fast getroffen.
Superliebe Grüsse,
Petra
Biggi
Hallo liebe Lorretta, lieber Wolfgang,
was für ein schöner Gartenmarkt, da muss ich immer mein Geldbeutel festhalten *neinichkaufenichts* aber es fällt mir immer sehr schwer nichts zu kaufen.
Die beiden Badenixen sind ja süß, die würden richtig gut zu meinem Teich passen, die hätte ich auf jeden Fall gekauft ;-)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Dienstag...
Liebe Grüße
Biggi
Teresa
Las rosas son preciosas. Yo habría comprado alguna. Besitos.
Edith Wenning
Es macht immer Spaß, liebe Loretta, lieber Wolfgang, über einen Gartenmarkt zu schlendern und mit einem Andenken nach Hause zu kommen, obwohl ich manchmal den Eindruck habe, dass man - neben dem Eintrittsgeld - auch sonst noch das Schloss ein wenig mitbezahlt. Ich finde, dass die Ware oft im Vergleich zu Gartencentern überteuert ist. - Ich habe am Sonntag im Rahmen der Offenen Gartenpforte einen Privatgarten besucht, was auch sehr schön war.
Liebe Grüße
Edith
Rumpelkammer
wunderschöne Bilder
man sieht am Rande dass viel los war
trotzdem strahlen deine Fotos Ruhe aus

schön dass trotzdem etwas Kleines mit nach hause durfte ;)

liebe Grüße
Rosi
Sara von Buelsdorf
Das wäre ja noch schöner, lieber Wolfgang, wenn man jetzt nicht mal privat solche Märkte anschauen und darüber posten dürfte!!! ;-)

Und auch hier sehe ich wieder so schöne Rosen! Ganz wunderbar! Dieses Jahr ist einfach ein Rosenjahr - zumindest in unserer Gegend.

Danke fürs Mitnehmen!

Wir waren im Juni 2017 bei einem Gartenfestival in Hannover-Herrenhausen. Das war auch sehr schön, aber wir haben auch kaum etwas mitgenommen. Nur Kleinigkeiten.

Liebe Grüße
Sara
Wolfgang Nießen
Liebe Heike,
leider wissen wir nicht, wie diese Staude heißt. Der Samenstand ist wirklich sehr interessant.

Viele liebe Grüße
Wolfgang
hanna
hallo loretta und wolfgang,
danke fürs mitnehmen. es ist für mich doch sicherer, solche märkte nur virtuell
zu besuchen, denn ich kann in der realität nicht wiederstehen, vielzuviel zu kaufen.

es geht de mensche wie de leut.


gruss hanna
Achim Wenk
Hallo ihr beiden,
ich liebe solche Vernstaltungen. Euer Schloss Dyck,dessen Namen ich auch schon oft hörte, ist so was wie unser Schloss Dennnenlohe (Landschaftspark, Rhododendrongarte und an den Gartentagen diese herrliche Messe, an der man sich deppert kaufen könnte...)
Die fliegenden Badenixen sind ja echt der Hit, besonders die mit der Taucherbrille ;-)))) liebe Grüße und einen schönen Tag, der Achim
Neststern
Das sind ja wirklich ganz wundervolle Eindrücke. Da hätte ich auch nicht widerstehen können. Die Seerosen sind soooo schön und alles andere natürlich auch:-)
glg Susanne
froebelsternchen
Fantastische Bilder und Impressionen sind das! WOW! Schööön!
Seid lieb gegrüßt von
Susi
petrajanssen ♥ goldenfairycottage
Liebe Heike -

Für mich sieht es wie eine Junkerlilie (Asphodeline lutea) aus.

Sonnige Grüsse,
Petra
pruedens
Oh das sieht aber toll aus, ich wollte eigentlich im letzten Jahr zum Weihnachtsmarkt dorthin weil ich schon oft gehört habe wie toll dieser sein soll, das wird in diesem Jahr auf jeden Fall nachgeholt aber im Sommer konnte ich mir jetzt auch gut einen Besuch dort vorstellen.
Liebe Grüße
Sandra
Nicole/Frau Frieda
Ach, wie schade. Jetzt habe ich den Gartenmarkt verpasst.. seufz! Aber ich freue mich sehr über Impressionen. Dort ist es aber auch immer schööön!! Ganz liebe Grüße, Nicole
Elke Schwarzer
Hallo Loretta,
dort war ich noch nie, es scheint sich zu lohnen. Vielleicht sollte ich meinem Lysimachia 'Firecracker' auch mal ein paar Figuren spendieren, die über ihm schweben? ;-)
VG
Elke

Instagram

Instagram