Gartenglück Linkparty

Gartenglueck

Der Garten beschert uns immer wieder schöne Augenblicke, ja selbst die Arbeit im Garten macht Spaß, entspannt und sorgt für einen freien Kopf. 

Wie gerne sitzen wir an einem lauen Sommerabend draußen im Garten, lassen die Füße baumeln, lesen entspannt ein gutes Buch oder hören einfach den Vögeln zu.

Wir möchten wissen, welches Glück der Garten euch in dieser Woche geschenkt hat.

Unser Glück in dieser Woche:

Mit dem baldigen Einzug des Winters hört die Zeit auf, wo man im Garten sitzt und die Arbeit kommt irgendwann auch zum Erliegen. Aber im Winter schmiedet man Pläne, geht in die Werkstatt und bastelt tolle Deko für den Garten, oder man hat eine super Idee, wie man das Haus dekorieren kann mit Materialien aus dem Garten. Zeigt uns eure Ideen.

Vielleicht habt Ihr ja auch schon eine super Idee für's nächste Frühjahr? Dann her damit. 

Vogelfutter

Wir haben unser Vogelfutterhaus wieder vor unser Küchenfenster gestellt, so dass wir den Trubel von drinnen bequem beobachten können, was uns viel Freude bereitet. 
Im Augenblick füttern wir mit Sonnenblumenkernen. Gewundert haben wir uns nur, dass die gesamten Kerne, immerhin ein Kg, schon nach zwei Tagen weg war.
Aber eines Tages entdeckten wir dann einen sehr seltsamen Vogel am Futterhaus, seht selbst:

Eichhoernchen, Vogelfutter

Das Eichhörnchen verputzt eine Menge Sonnnenblumenkerne, aber das darf es auch. Und wir wissen jetzt wenigstens, warum das Futter immer so schnell weg ist.

Vogelfutter


Futterkette, Vogelfutter

Ein besonderer Leckerbissen scheint die Futterkette zu sein.



 Wir wünschen euch ein gemütliches Wochenende
Loretta und Wolfgang

Verlinkt unten was Euch im Garten glücklich macht. 

Und so geht es:
  • Postet einen Artikel (muss nicht von heute sein)
  • Thematisch gibt es nur eine Grenze! Es sollte mit dem Garten zu tun haben (gärtnern kann man natürlich auch auf dem Balkon), egal was, ob jetzt Kinder im Garten spielen, ihr eine Arbeit im Garten erledigt habt, oder ihr beschreibt eine Pflanze oder schreibt über den Gartenteich oder zeigt uns den Frühling oder ...
  • Natürlich könnt ihr uns auch von einem Besuch in einem anderen Garten berichten. Andere Gärten zu sehen macht doch immer Spaß und kann uns auf ganz neue Ideen bringen.
  • Oder ihr zeigt uns ein tolles DIY für den Garten.
  • Setzt eine Verlinkung zu unserem Blog: www.gartenwonne.com, bitte nicht auf die Party
  • Die Linkparty ist von Samstags 9:00 Uhr bis Dienstags 9:00 geöffnet
Zum mitnehmen
Gartenglück Linkparty





Und jetzt seid ihr dran:

Kommentare

Edith Wenning
Welch wunderschöne Fotos, liebe Loretta, lieber Wolfgang, da könnte ich stundenlang am Fenster in der warmen Stube sitzen und das bunte Treiben draußen am Futterhäuschen beobachten. Ja, wenn der Tisch so reichlich und lecker gedeckt ist, finden sich auch mancherlei und auch überraschende Gäste ein.
Ein schönes Wochenende Euch beiden,
liebe Grüße
Edith
jahreszeitenbriefe
Wunderschön... Die Haubenmeisen finde ich besonders süß, die haben wir hier auch. Überhaupt viele Meisenarten. Diese Gartenfreuden entgehen mir diesen Winter, weil ich den woanders verbringe... So habe ich die fütternde Nachbarin mit Futter-Zubrot eingedeckt, damit sie "meine" Vögelchen auch mit durchbringen kann ;-) Lieben Gruß Ghislana
yase
Die Futterkette gefällt mir!
Aber hier hat es noch keinen Frost, und Schnee liegt auch noch keiner. Die Vogelwarte empfiehltdeshalb, mit füttern noch zu warten. Aber wenn dann wirklich Winter ist, hänge ich auch eine Kette auf!
Herzlichst
yase
Irmtraud Kesselring
Ihr Lieben,
was für ein Treiben. Ich finde es gut, wenn wenn
unsere Vögel und auch das Eichhörnchen schon einen
gedeckten Tisch vorfinden.
Tolle Fotos - allesamt.
Ein geruhsames Wochenende wünscht euch
Irmi
Margeraniums Gartenblog
Das ist ja ein "eigenartiger" Vogel! Haha... Eichhörnchen sind bei uns auch sehr aktiv... dagegen halten sich die Vögel immer sehr zurück. Erst kommen sie in Scharen, um dann irgendwann komplett wegzubleiben! Ich habe keine Ahnung, woran das liegt!
Viele Grüße von
Margit
froebelsternchen Susi
Einfach toll! Ja bei uns sieht es derzeit ähnlich aus bei der Futterstelle, alle sind emsig dabei sich für den Winter Fett anzufuttern!
So schöne Fotos und ein schönes Video!
Habt ein feines Wochenende!
Birgitt
...so eine Futterkette kannte ich gar nicht, liebe Loretta und Wolfgang,
das ist ja toll, so viele Vögel da dran beobachten zu können...dass ich das überhaupt auch sehr mag, habt ihr ja schon gesehen...

wünsche euch einen frohen Sonntag,
liebe Grüße Birgitt
Stephanie Kessel
Bei mir hat irgendetwas noch größeres des Nächtens den Meisenknödel zerrissen und gefressen und anschließend noch einen ganzen Becher Fettfutter ausgeschleckt haben. Vielleicht ein Marder oder so etwas. Manchmal liebäugle ich ja mit so einer Wildkamera...
Tagsüber haben die Spatzen zwischenzeitlich von den Meisen gelernt, so dass ich nun einen Spatzenknödel habe.
Wunderschön ist es, das Treiben zu beobachten. Euch noch viel Spaß dabei!
Herzliche Grüße
Steffi
Heike Ellrich
Das gefräßige "Vögelchen" ist ja allerliebst. Da könnte ich auch stundenlang zusehen.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Heike
Marina
Ich finde die Eichhörnchen auch allerliebst. Deswegen haben wir ja auch das Vogelfutterhaus erweitert. :-)
Das Video ist super.
Euch einen schönen Sonntag
LG Marina
la casetta delle meraviglie
very very cute!
hello,
i'm a new follower of your amazing blog, can you follow mine? many many thanks <3
https://amoriemeraviglie.blogspot.it/
riitta k
Fantastic photos of the squirrel and birds! I watch them every day and love to see them eating the nuts my husband offers them. This grey week I found happiness dreaming and remembering the stunning green of the spring. A bit early, I know - but everything is allowed for a gardener to survive the winter, don't you think!

Lovely Sunday. We celebrate the Father's Day - maybe you too in Germany.
MarionNette Herm
Vor zwei Jahren hatten wir ein Baugerüst am Haus, daran hatte ich alle Futtermöglichkeiten aufgehängt. Es war einfach wunderbar. So nahe hatte ich die Vögel bisher nie am Haus. Jetzt ist das Gerüst natürlich längst nicht mehr da und ich vermisse diese Nähe zu den Vögeln schon sehr! Ich muss mir da was überlegen. Wunderbar ist auch das Eichhörnchen, die haben wir ja auch im Garten... LG sendet Marion
Jo`s Garten
Wow, was für schöne Fotos. So ein Vogelhaus vor dem Küchenfenster ist schon klasse.
Bei uns flattern zurzeit viele Stieglitze durchs Bild, sie sind allerdings so schnell, dass ich sie bisher nur als Wischbild mit der Kamera erwischt habe. Schön ist es wieder bei Euch und am Ende der Gartensaison habe ich auch wieder Zeit für Spaziergänge durch Euren Gartenblog.
Herzliche Grüße,
Jo
Jo`s Garten
Lieben Dank, Loretta, für Deine Einladung zu Eurer Linkparty,die ich gern angenommen habe.
Schöne Grüße, Jo
Teresa
Me encanta el jardín. Un beso.
mano
dieser seltsame vogel ist ganz entzückend!! hier verbuddelt ein eichhörnchen immer seine beute (haselnusskerne)in unserem vorgarten!
liebe grüße
mano
Topfgartenwelt
Hallo Ihr beiden, diesen Mitesser würde ich auch dulden, bei uns naschen nur die Tauben mit.

LG Kathrin
Heidi
Hallo Ihr beiden Lieben,
das Futterhaus direkt vor dem Küchenfenster - einfach ideal...
Obwohl, ich glaube, ich würde da mitunter meine Arbeit vergessen...
Es macht so viel Freude zuzuschauen, wie die "Federbällchen" oder
die Eichhörnchen das bereitgestellte Futter genießen...und sich manchmal
auch darum balgen...
Alles Liebe
Heidi
Hilda
Ach wie süß, der kleine Dieb! Ja im Winter ist das bei uns auch eine unserer Lieblingsbeschäftigungen: Das Futterhäuschen beobachten.
Letztens habe ich zum Beispiel beobachtet, dass die Kleiber ganz schön fies sind.
Zwei Kleiber hielten das Futterhäuschen besetzt. Während der eine fraß, verjagte der andere jeden Vogel, der auch mal ran wollte. Ganz arm war ein kleiner Zaunkönig, der einfach nicht aufgeben wollte, aber nie an das Futter ran kam ...

Ich glaub wir brauchen noch ein paar Futterstationen mehr ...

Schöne neue Woche und liebe Grüße
Hilda
Rumpelkammer
ach.. das ist so herzig anzuschauen
sogar eine Haubenmeise habt ihr da
und soo viele Blaumeisen
und das Eichhörnchen ..hihi..so ein kleiner Vielfraß
ich würde ja auch gerne irgendwie füttern
aber hier hat es so viele Katzen und auch keinen geeigneten Baum..
vielleicht könnte ich an die Wäschestange etwas hängen ..
ob dann auch Vögel kommen??Hier hat es ja kaum noch welche
liebe Grüße
Rosi
Karen Heyer
Hallo Ihr Beiden,
wer ist den der kleine Irokese? Eine Haubenmeise? Hier hängen die gefiederten Freunde vorzugsweise an der Erdnusssäule. Ach wie schön, das die Eichhörnchen so nahe kommen!
Liebe Grüße
Karen
Rostrose
Was für ein entzückender Schmarotzer! ;-)
Herzlichst, die Traude

Instagram

Instagram