Gartenglück Linkparty

Gartenglueck
Der Garten beschert uns immer wieder schöne Augenblicke, ja selbst die Arbeit im Garten macht Spaß, entspannt und sorgt für einen freien Kopf. 

Wie gerne sitzen wir an einem lauen Sommerabend draußen im Garten, lassen die Füße baumeln, lesen entspannt ein gutes Buch oder hören einfach den Vögeln zu.

Wir möchten wissen, welches Glück der Garten euch in dieser Woche geschenkt hat.


Unser Glück in dieser Woche:

Die Rispenhortensie

Der Name Hortensie kommt aus dem Lateinischem hortensius und ist abgeleitet von hortus der Garten. Hortensius heißt also so viel wie zum Garten gehörig.
Also vom Namen her sollte in jedem Garten eine Hortensie stehen.
Rispenhortensie, Hydrangea paniculata

Hortensien brauchen sehr viel Wasser, sie gehören definitiv zu den Pflanzen, die uns im Sommer mit der Gießkanne durch den Garten scheuchen. Rispenhortensie, Hydrangea paniculata

Dafür belohnen sie uns aber auch mit sehr schönen Blüten.
Rispenhortensie, Hydrangea paniculata

Ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende wünschen euch
Loretta und Wolfgang

Verlinkt unten was Euch im Garten glücklich macht. 

Und so geht es:
  • Postet einen Artikel (muss nicht von heute sein)
  • Thematisch gibt es nur eine Grenze! Es sollte mit dem Garten zu tun haben (gärtnern kann man natürlich auch auf dem Balkon), egal was, ob jetzt Kinder im Garten spielen, ihr eine Arbeit im Garten erledigt habt, oder ihr beschreibt eine Pflanze oder schreibt über den Gartenteich oder zeigt uns den Frühling oder ...
  • Setzt eine Verlinkung zu unserem Blog: www.gartenwonne.com, bitte nicht auf die Party
  • Die Linkparty ist von Samstags 9:00 Uhr bis Dienstags 9:00 geöffnet
Zum mitnehmen
Gartenglück Linkparty





Und jetzt seid ihr dran:

Kommentare

riitta k
The latin name hydrangea tells it also: much water, more water :) So I have none for the soil in my garden is dry, rocky & sandy. But I am so glad that I can admire these beautiful plants in bloom for example in your post <3 Wishing you a beautiful weekend!
Edith Wenning
Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
Hortensien sind 'zum Garten zugehörig'. Diesen Satz kann ich nur unterstreichen. Seit vielen Jahren bereiten mir Hortensien in meinem Garten und in Töpfen sehr viel Freude. Ich entwickelte, was Hovaria-Hortensien angeht, sogar so etwas wie eine Sammelleidenschaft. Aber in diesem Jahr ist alles anders. Der Spätfrost, die große Hitze, dann die lange Trockenperiode, na, Ihr wißt schon... Aber die Hortensien können nichts dafür.
Wunderschöne Fotos sind das von der Rispenhortensie.
Ich wünsche Euch beiden ein wunderschönes Wochenende,
Edith
Lebensperlenzauber
Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
auch ich mag sie von Herzen gerne die Hortensien und Eure strahlen mit einer wunderbaren
Zartheit in Euren Fotos!
Wieder ganz tolle Bilder aus Eurem Garten!!!!!
Gerne war ich wieder hier und komme gerne immer wieder...
Dankeschön,
ganz liebe Grüße zu Euch
von
Monika*
Tina-vom-Dorf
Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
wunderschöne Bilder! Ich mag Hortensien im Garten. Leider sind meine noch nicht so schön groß.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
Tina
Ela
Beautiful inflorescences !!
Fantastic pics !!
Happy weekend !!
Frau Sonnenhut
Hallo ihr beiden,
die Bedeutung des Namens Hortensie „Zum Garten gehörig“ kannte ich gar nicht, aber das passt ja prima *zwinker*. Ich finde die Sträucher auch so toll. Ich war sehr betrübt, als einer davon eingegangen ist, aber dafür blüht der zweite dieses Jahr besonders prächtig. Leider sind mir diese Saison noch nicht so richtig schöne Aufnahmen davon geglückt. Umso mehr bewundere ich nun eure. Mit dem dunklen Hintergrund kommen die reizvollen Blüten besonders gut zur Geltung.

♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
Herzlich grüßt
Uschi
froebelsternchen Susi
So schön diese Hortensie... ich hatte ein wenig Pech mit einer Neuanschaffung..die Hortensie ist mir regelrecht vor den Augen vertrocknet, obwohl ich sie brav gewässert habe - vielleicht zuviel Sonne - na vielleicht wird sie im nächsten Jahr gedeihen, wenn sie sich eingelebt hat hier.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Susi
Rumpelkammer
wie schön..
meine Hortensie war dieses Jahr leider auch nicht so schön
liegt vielleicht daran dass sie im Kübel steht
vielleicht aollte ich sie nächstes Jahr auspflanzen.. wenn ich einen Platz finde ;)
liebe Grüße
Rosi
Heike Ellrich
Diese Hortensie habe ich auch im Garten. Sie ist von allen die schönste, finde ich. Sehr standfest. Und die lockeren Blütenrispen sind einfach wunderschön, wie man auf euren tollen Fotos gut sehen kann.
Liebe Grüße
Heike
MarionNette Herm
Oh Hortensien stehen bei mir etliche im Garten, ich kann gar nicht sagen wie viele es sind! Ich rette immer wieder eine Unbekannte Schöne vom Grünschnittplatz (oft ohne zu wissen, wie die Blüte aussieht), dann habe ich die gekauften Rispenhortensien und neueste Züchtungen sowie die nach und nach selbst vermehrten Annabell. Ich habe schon viele Leute mit Hortensien-Ablegern versorgt, so dass meine Bekannten alle auch Hortensien haben ;-) . Vielen Dank fürs Zeigen eurer Schönheit. LG Marion
Birgitt
...ich habe auch ein paar im Garten, aber keine Rispenhortensie, schön sieht sie aus,

wünsche euch ein schönes Wochenende,
liebe Grüße Birgitt
Astrid Ka
Die Wasserschlürferinnen gehören auch zu meinen Gartenfavoriten....
Bon week-end!
Astrid
Modewerkstatt Heike Tschänsch
Auch ich mag diese Schönheiten sehr gerne, dafür lasse ich mich gerne mit der Gießkanne durch den Garten scheuchen. ;-)
Aber in diesem Jahr haben die meisten von ihnen sehr gelitten.
Einen schönen Sonntag wünscht euch
Heike
Nicole B.
Guten Morgen,
da bin ich ja froh, dass ich ein paar Hortensien im Garten habe, denn ohne geht ja gar nicht.
Leider habe ich noch keine Rispenhortensie, aber die folgt noch, wenn mal wieder irgendwo Platz entsteht.
Und Wasser können sie ja wirklich nicht genug bekommen.
Euch einen schönen Start in die Woche, lieben Gruß
Nicole
mano
beinah hätte ich doch vergessen, mich zu verlinken...
hortensien mag ich auch sehr. ich habe eine immer prächtig blühende annabelle. die ist völlig problemlos, ich hab sie noch nie gegossen. die "normalen" hortensien wollen allerdings bei mir gar nicht wachsen, mir scheint, der schwere lehmboden macht ihnen probleme.
liebe grüße
mano
Silke R.
Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
Ein Garten ohne Hortensien kann ich mir auch nicht vorstellen. Auch wenn die Bauernhortensien dieses Jahr leider nicht geblüht hat, entwickelten sich die Schneeball - und Rispenhortensien prächtig.
Wundervoll Eure Gartenfotos.
Viele liebe Grüße
Silke
Christel Harnisch
Ich liebe sie einfach die Hortensien..... dieses Jahr haben sie ein wenig unter dem Spätfrost gelitten, aber einige haben trotzdem geblüht <3
Ganz liebe Grüße euch
Christel
Martina Pfannenschmidt
Die Hortensien hatten es nicht leicht in diesem Jahr - der Frost hatte ihnen sehr zugesetzt. Die Blüten kamen daher sehr spät, doch dann erfreuten sie uns, wie in jedem Jahr. Gerade heute Nachmittag hab ich sie mir noch einmal genau angesehen und mich darüber gefreut, dass sich immer noch mal neue Blüten zeigen! - Danke für eure tolle Aktion! LG Martina

Instagram

Instagram