Gartenglück Linkparty

Gartenglück, Zierkastanie, Kastanie


Der Garten beschert uns immer wieder schöne Augenblicke, ja selbst die Arbeit im Garten macht Spaß, entspannt und sorgt für einen freien Kopf. 

Wie gerne sitzen wir an einem lauen Sommerabend draußen im Garten, lassen die Füße baumeln, lesen entspannt ein gutes Buch oder hören einfach den Vögeln zu.

Wir möchten wissen, welches Glück der Garten euch in dieser Woche geschenkt hat.


Unser Glück in dieser Woche:

Die Strauch Rosskastanie

Die Kastanie haben wir vor einigen Jahren aus einem anderen Garten gerettet, dort musste sie für einen Nutzgarten weichen und sollte schon im Grünabfall landen. Das konnten wir natürlich nicht zulassen und haben für sie ein Plätzchen in unserem Garten gefunden.

Gartenglück, Strauch-Rosskastanie, Aesculus parviflora, Kastanie
Obwohl ein Strauch, kann sie bis zu vier Metern hoch werden und auch sehr viel Platz in der Breite beanspruchen.

Gartenglück, Strauch-Rosskastanie, Aesculus parviflora, Kastanie
Beheimatet ist dieser Strauch in Nordamerika.
Die Strauch Rosskastanie ist anfällig für Spätfrost und bevorzugt daher geschützte, sonnige bis halbschattige Standorte.

Gartenglück, Zierkastanie, Kastanie
Besonders angetan sind wir von den zauberhaften Blütenständen, die bis zu zehn Centimeter hoch werden können.

Für alle, die mehr wissen möchten, die Strauch Rosskastanie bei Wikipedia.

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende
Loretta und Wolfgang

Verlinkt unten was Euch im Garten glücklich macht. 

Und so geht es:
  • Postet einen Artikel (muss nicht von heute sein)
  • Thematisch gibt es nur eine Grenze! Es sollte mit dem Garten zu tun haben (gärtnern kann man natürlich auch auf dem Balkon), egal was, ob jetzt Kinder im Garten spielen, ihr eine Arbeit im Garten erledigt habt, oder ihr beschreibt eine Pflanze oder schreibt über den Gartenteich oder zeigt uns den Frühling oder ...
  • Setzt eine Verlinkung zu unserem Blog: www.gartenwonne.com, bitte nicht auf die Party
  • Die Linkparty ist von Samstags 9:00 Uhr bis Dienstags 9:00 geöffnet
Zum mitnehmen
Gartenglück Linkparty





Und jetzt seid ihr dran:

Kommentare

Nicole B.
Guten Morgen Ihr Beiden,
ein schöner Strauch mit wunderbaren Blüten.
Allerdings braucht man dafür schon einen großen Garten, ich glaube, unser kleiner wäre damit komplett gefüllt.
Nun habt ein schönes Wochenende, liebe Grüße
Nicole
Lebensperlenzauber
Hallo Ihr ZWEI,
was für ein schöne Post!
Die Strauch Rosskastanie kannte ich noch gar nicht. Wie wunderschön sie ist in ihrer Geamtheit
und besonders in ihren Blütenständen, so viel Wunder,
Dankeschön!
Liebe Wochenendgrüße für Euch,
herzlichst
Monika*
Pia Verena
Dass es die Rosskastanie auch als Strauch gibt, ist mir neu.
Wachsen daran auch Kastanien?
L G Pia
Margeraniums Gartenblog
Die Strauch-Rosskastanie sieht ja toll aus! Habe ich noch nie gesehen!
Schönes Wochenende auch beiden
Margit
Seraphinas Phantasie
Das sind wirklich wunderschöne Blüten und ich liebe ja Bäume über alles.
Bin gespannt wie groß Eure Rosskastanie werden wird...
Viele liebe Grüße, Synnöve
MarionNette Herm
Diese Pflanze ist wirklich mächtig - daher findet man nicht so einfach einen Platz für sie, es sei denn, man hat einen richtig großen Garten. Schön, dass ihr der Pflanze einen neuen Platz gegeben habt. LG für ein schönes Wochenende sendet Marion
Mondarah
Strauchkastanie hört sich erst mal klein an. Aber die Dimensionen sind dann doch nichts für einen Reihenhausgarten. Aber schön ist er trotzdem.
Viele Grüße und ein wunderbares Wochenende
Christel
Martina Pfannenschmidt
Das ist eine tolle Aktion! - Zwar hab ich fürs Gärtnern nicht wirklich ein Händchen und auch keine tolle Kamera, aber wenn mir in dieser Richtung ein Post gelingt, werde ich ihn gerne verlinken! --- LG Martina
riitta k
That is a fabulous plant, I did not know it before. The habitus is beautiful and wow that blooming! Happy weekend.
Heike Ellrich
Ein wirklich schöner Strauch. Habe ich noch nie gesehen. Gut, dass ihr ihn gerettet habt.
Liebe Grüße
Heike
Karen Heyer
Hallo Ihr Zwei,
wieder was gelernt, eine Strauchroßkastanie war mir bis eben unbekannt. Wunderschön ist sie! Die Blütenstände sind ein Traum. Hier hätte sie dann dieses Jahr wohl keine Blütenstände aufgrund der vielen Spätfröste.
Ein schönes Wochenende wünscht
Karen
Astrid Ka
Welch ansprechender Großstrauch! Sieht in der Blüte toll aus.
Bon week-end!
Astrid
Magdalena
Beneidenswert, wenn man so viel Platz hat. Der Strauch ist wirklich was Besonderes.
LG
Magdalena
Birgitt
...was es nicht alles gibt, da muß ich jetzt gleich mal dem Link folgen und mir den Strauch noch genauer anschauen...die Blüten sind toll,

liebe Grüße Birgitt
Erica Sta
Ein imposanter Strauch! Fantastisch, dass ihr ihn vor der Tonne retten konntet und er sich sichtlich in euerem Garten wohl fühlt.

Ich wünsche eine gute Nacht und sende herzliche Grüßle, Heidrun
Nicole/Frau Frieda
Eine Strauchroskastanie? Ich habe gerade schon bei Wiki geguckt. Dort steht allerdings nicht ob man die Früchte essen (oder verbasteln) kann. Vielleicht könnt Ihr mir ja bei meiner Frage helfen ;)) Liebe Sonntagsgrüße, Nicole
Eva-Maria H.
Wow, das muß aber ein großer Garten sein, den Ihr habt.
In den kleinen Gärtchen, die man so sieht, hätte man keinen Platz mehr.

Klasse!

Für mich sind diese kleinen Gärtchen auch keine Gärten, sondern eher Vorgärten,
das könnte ich auch.

Aber ein Garten ist ein Garten und kein Gärtchen. :-)))

Lieben Gruß Eva
habt einen schönen Sonntag.

Ich habe Euch heute das Johanniskraut mitgebracht.

frauke
Das ist wirklich ein toller Strauch. Leider kann ich diese Ausmaße in meinem Gärtchen nicht unterbringen, und wenn ich dann bei Wikipedia nachlese, dass die Wurzeln sich bis zu 10 Meter weit ausbeiten, dann wird mir ganz anders. So breit ist mein ganzer Garten gar nicht...
Aber vielen Dank für das Pflanzenportrait.
Liebe Grüße
Frauke von Lüttes Blog
❈Paula❈
Der Strauch dankt es euch, das er ihn gerettet habt. Schöne Blüten hat er, ganz sicherlich und die Kastanien, sind im Herbst auch nicht zu verachten. Bin auch gespannt wie groß er mal wird.
Heute scheint endlich mal wieder die Sonne und wir haben angenehme Temperaturen. Die Eiszeit ist nun für eine Weile vorbei.
Gartenarbeit ist heute mal wieder angesagt.

Einen schönen Sonntag wünscht euch
Paula
*Garten-Liebe*
Was für ein schöner Strauch. Ich kannte die Rosskastanie nur als grossen Baum Dank euch kenne ich nun auch diese schöne Strauchform. Mit der herrlichen Blüte dankt es euch der Strauch das ihr ihn vor dem vernichten gerrettet habt. Habt einen schönen erholsamen Sonntag.
Liebe Grüsse Eveline
Ela
What a beautiful plant! What beautiful inflorescences!
Happy Sunday !
Wolfgang Nießen
Liebe Pia,
Kastanien wachsen daran, Loretta hat sie schon mal in diesem Post hier http://www.gartenwonne.com/2016/10/des-ratsels-losung.html gezeigt. Soviel wir wissen, kann man die Früchte aber nicht essen.

Viele liebe Grüße
Wolfgang
Wolfgang Nießen
Liebe Nicole,
so viel wir wissen, kann man die Früchte nicht essen. Loretta hat die Frucht in diesem Post schon mal gezeigt http://www.gartenwonne.com/2016/10/des-ratsels-losung.html
Ob man damit basteln kann, weiß ich nicht.

Viele liebe Grüße
Wolfgang
glasperlengarten
Ein Leben ohne Garten kann ich mir nicht vorstellen. Selbst bei schlechtem Wetter gibt es immer Schönes zu entdecken, und wenn das beispielsweise "nur" die herabfallenden Regentropfen von den Blättern sind. Wunderbare Stunden der Entspannung auf der Gartenbank am Abend oder schon ganz früh, wenn es gerade erst hell wird und die ersten Vögel trällern...
Von einer Strauch-Rosskastanie hatte ich bis heute noch nie gehört. Ein schöner, wenn auch nicht gerade Kleinstrauch ist das. Und obwohl sie mir sehr gut gefällt, für unseren Garten kommt sie wegen der unterirdische Ausläufer mit einem Bestandsdurchmesser von 10 m und mehr wohl eher nicht in Frage, es sei denn, ich müsste sie wie Ihr vor der Vernichtung retten... :-)
Liebe Sonntagsgrüße
Inge
Hilda
Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
der Roßkastanienstrauch ist wahrlich beeindruckent. Wie gut, dass er in eurem schönen Garten einen Platz gefunden hat. Nun wird er euch bestimmt über Jahre erfreuen.
Heute möchte ich mich mal von Herzen für eure tolle Linkpartys bedanken. Und euch auch dazu gratulieren. Ich hab hier über eure Linkparties so viele tolle Gartenblogs und deren BloggerInnen kennen gelernt. Richtig toll!

Liebe Grüße und schönen Sonntag noch!

Hilda
mano
diesen strauch kenne ich gar nicht, aber er sieht aber wunderschön aus und ist bestimmt eine prima insektenweide mit den vielen tollen blüten!
liebe grüße mano
Edith Wenning
Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
so viele weiße Blüten, herrlich! Wirklich wunderschön sieht die Rosskastanie als Strauch aus. Wenn das keine Gartenfreude ist...
Eine gute Woche wünscht Edith
Himmel Blau
Die Rosskastanie ist wirklich ein faszinierender Strauch. Ich habe ein sehr großes Exemplar kürzlich im Fürst-Pückler-Park entdeckt. Ich weiß...bei so vielen schönen Bildern hier sollte ich öfter vorbeischauen...aber die Zeit...seufz. Noch eine schöne restliche Woche! LG Lotta.

Instagram

Instagram