http://placehold.it/1x1

Die Entstehung des Gartens

http://placehold.it/1x1

Der Gartenteich

http://placehold.it/1x1

Fachwerk freilegen

http://placehold.it/1x1

Herbstgesteck mit Äpfeln

http://placehold.it/1x1

Bleigießen in Holz

http://placehold.it/1x1

Zauberhaftes Windlicht

http://placehold.it/1x1

Pflanzen, die im Winter für Struktur sorgen

http://placehold.it/1x1

Vögel im winterlichen Garten

http://placehold.it/1x1

Ein Wintermärchen

http://placehold.it/1x1

Krokusse

http://placehold.it/1x1

Rosen im September

http://placehold.it/1x1

Gartenwege anlegen

http://placehold.it/1x1

Sitzplätze in unserem Garten

http://placehold.it/1x1

Totholz in unserem Garten

Gartenglück Linkparty


Gartenglück, Rose, Ghislaine de Féligonde


Der Garten beschert uns immer wieder schöne Augenblicke, ja selbst die Arbeit im Garten macht Spaß, entspannt und sorgt für einen freien Kopf. 
Wie gerne sitzen wir an einem lauen Sommerabend draußen im Garten, lassen die Füße baumeln, lesen entspannt ein gutes Buch oder hören einfach den Vögeln zu .


Wir möchten wissen, welches Glück der Garten euch in dieser Woche geschenkt hat.


Unser Glück in dieser Woche:

Die Sonne scheint. Die Rosen laden uns ein, zu schauen, zu verweilen....
Die Kletterrose 'Laguna' mit ihren nostalgischen Blüten und einem frischem-fruchtigem Duft ist eine unserer Lieblingsrosen geworden. 
Rose, Laguna
Die historische Rose 'Ghislaine de Féligonde' bildet eine schöne Farbharmonie. Aus apricotfarbenen Knospen werden Cremefarbene Blüten.
Gartenglück, Rose, Ghislaine de Féligonde
Die Strauchrose 'Burghausen' begeistert jeden mit ihren Blüten.
Rose, Burghausen
'Bobby James' ist ideal, um in die Bäume zu klettern. Sie hat bei uns mehr als zehn Meter Höhe erreicht und hat eine Birke für sich als Klettergerüst erwählt. Der wunderbare Duft dieser Rose kann nur verführen... 
Rose, Bobby James
Rosige Sommergrüße wünschen euch
Loretta und Wolfgang

Verlinkt unten was Euch im Garten glücklich macht. 

Und so geht es:
  • Postet einen Artikel (muss nicht von heute sein)
  • Thematisch gibt es nur eine Grenze! Es sollte mit dem Garten zu tun haben (gärtnern kann man natürlich auch auf dem Balkon), egal was, ob jetzt Kinder im Garten spielen, ihr eine Arbeit im Garten erledigt habt, oder ihr beschreibt eine Pflanze oder schreibt über den Gartenteich oder zeigt uns den Frühling oder ...
  • Setzt eine Verlinkung zu unserem Blog, bitte nicht auf die Party
  • Die Linkparty ist von Samstags 9:00 Uhr bis Montags 9:00 geöffnet
Zum mitnehmen
Gartenglück Linkparty





Und jetzt seid ihr dran:

Kommentare sind wie Wasser für den Garten an heißen Sommertagen!
Wir freuen uns, dass Du dir die Zeit nimmst!

66 Kommentare:

  1. Deine Rosen blühen herrlich, auch in meinem Garten kann ich mich über sie freuen im Moment. Das größte Glück war aber der Regen, der ja in letzter Zeit eine Ausnahmeerscheinung darstellt...
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      bei uns hat es in den vergangenen Tagen recht viel geregnet, teilweise auch sehr heftig, da ist dann in fünf Minuten richtig was runter gekommen.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  2. Liebe Loretta, lieber Wolfgang, eure Rosen sind ein toller Anblick. Wirklich ein wahres Gartenglück! Ich liebe ja die Ghislaine. Ich glaube, dass sie damals in der Rosensammlung meines Vaters war. Ich erinnere ich, dass ich immer die Bütenblätter gesammelt habe. Die Rose hatten einen sehr feinen Duft.

    Ich liebe heute noch alles rosige: Rosenlimonade, Rosengelee, Rosendeo,..

    Es hat so etwas feines, leichtes und edles.

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende

    Nula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nula,
      die Rose ist wirklich eine besondere Pflanze und wir haben recht viele davon im Garten, mittlerweile bevorzugen wir deutsche Rosen, weil die bei uns einfach robuster sind, schöner blühen und nicht so viel Pflege brauchen.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  3. Was für eine herrliche Rosenpracht.....
    Ich liebe es wenn die Rosen wieder anfange zu blühen.
    Gestern habe cih gerade die ersten Blüten bei unserer Bobby James gesehen...
    Euch ein schönes Wochenende
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen,
      wenn die Bobby James in voller Blüte steht ist das ein fantastischer Anblick, leider blüht sie ja nur einmal im Jahr.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  4. Ich bin erstaunt wie die Rosen bei uns den späten Frost gut überstanden haben. Obwohl das erste Laub damals alles schwarz war, blühen sie jetzt sehr üppig.
    Die Kletterrose auf dem letzten Foto ist eine wahre Augenweide.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia,
      ich bin auch erstaunt, wie gut die Pflanzen den Frost überstanden haben, sogar der Blauregen blüht jetzt, wenn auch nicht so üppig, nach dem Frost waren alle Blüten schwarz und ich habe nicht geglaubt, dass da noch was kommt dieses Jahr.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  5. Hallo Ihr beiden,
    herrlich, Eure Rosen ! Ich gehe hier auch jeden Tag gucken, ob sich die vielen Knospen mal öffnen. Bis auf die frühe Sweet pretty und ein paar vereinzelte Blüten tut sich noch nichts, ein paar Tage muss ich wohl noch warten.

    Für die kommende Woche nehme ich mir mal vor, den Junigarten Teil 1 zu fotografieren, dann kann ich nächstes Wochenende wieder an Euerer Linkparty teilnehmen :-).

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      es soll jetzt ja wieder richtig warm werden, da werden die Rosen bestimmt ihre Blüten zeigen, bei uns sind auch noch nicht alle Rosen voll erblüht.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  6. Herrlich, herrlich.. Eure rosigen Gartenansichten! So eine richtige Ramblerrose fehlt auch noch in unserem Garten! Eure ist märchenhaft! Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      die Bobby James sieht wirklich toll aus, wenn sie voll erblüht ist, leider blüht sie ja nur einmal.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  7. Ihr Lieben,
    was für ein traumhafter Garten. Ich bin immer wieder beglückt.
    Die Rosenpracht - ich meine den Duft zu riechen.
    Ein wunderschönes Wochenende in eurem Paradies wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi,
      es freut mich, dass Dir der Garten gefällt.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  8. Ihr Lieben,
    Ghislaine de Féligonde ist DIE Rose für Euren Garten. Nirgendwo hätte ich sie spontaner vermutet als bei Euch. Sie passt so wunderbar in ihrer unaufdringlichen Eleganz und Anmut.
    Ja, das ist Gartenglück!
    Diese Woche habe ich etwas passendes für Eure Linkparty und freue mich, mitmachen zu können und dürfen.
    Es sieht nach einem sehr schönen Gartentag aus - herrliche Stunden draußen wünscht Euch
    Renee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renee,
      Ghislaine de Féligonde ist eine meiner Lieblingsrosen. Ich finde sie auch sehr elegant und anmutig und das Farbenspiel der Blüten begeistert mich.
      Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende und viele schöne Stunden Draußen.
      Viele Grüße
      Loretta

      Löschen
  9. Ganz ehrlich: ich bin sehr glücklich, dass heute das Wetter hält, wir müssen Hecken schneiden. Euch wünsche ich ein sonniges Wochenende, damit ihr euren Garten genießen könnt!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun,
      wir hatten früher eine Ligusterhecke im Garten, für das Schneiden habe ich einen ganzen Tag gebraucht, weil die Hecke auch schon sehr groß war. Ich bin froh, dass diese Hecke jetzt weg ist, an ihrer Stelle haben wir eine Eibenhecke gepflanzt, die lässt sich viel besser schneiden.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  10. Wunderschöne Rosenbilder! Ganz nach meinem Geschmack. Was wäre ein Garten ohne Rosen! In mildern Wintern blühen sie bei uns sogar noch Anfang Dezember. Zwar spärlich, aber immerhin.
    Ein hoffentlich sonniges Wochenende wünsch euch
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christel,
      Rosen verschönern einen Garten schon ungemein. Manche Rosen blühen wirklich unermüdlich, das gefällt mir richtig gut.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  11. Hallo, Ihr Beiden,
    Eure Rosen strahlen mir entgegen und Ihr kennt alle Namen. Bei mir im Garten habe ich sie auch, aber alle Namen kenne ich nicht, teilweise sind es auch schon ganz alte Rosen, aber sie blühen immer noch.
    Ich hoffe meine Verlinkung hat nun geklappt, möchte mal mitmachen, wenn ich darf.
    Liebe Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Klärchen,
      wir freuen uns über jeden Post und jeder darf natürlich mitmachen.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  12. Sehr schön lieber Wolfgang und liebe Loretta,
    die Rosen sind so wunderbar und ich bin immer wieder erstaunt, wieviele Sorten es gibt.

    Aber trotz allem bin ich heute mit meinem Naturdonnerstagbeitrag dabei, weil die Wenigsten auch den Klappertopf kennen. Der klappert tasächlich im Moment, ich habs probiert.

    Lieben GRuß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      den Klappertopf kenne ich auch nicht, da bin ich gespannt, wie der aussieht.
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  13. Hallo Ihr beiden,
    fast meint man den Duft der Rosen in der Nase zu haben - tief durchatmen. Es muss ein wirklich schöner Anblick sein in Eurem Garten. 2 Rosen habe ich mir von Eurem Beitrag hier gemerkt, die Duftrose Laguna und Bobby James.

    Ich habe mal unseren "Unglückshäher" verlinkt, es passierte zwar vor dem Garten, aber im Garten gab es dann das Happy End. Wenn es nicht passt, bitte einfach löschen :)

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsi,
      das passt, da müssen wir nicht löschen;-)
      Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  14. Ja, jetzt gibt es nichts Schöneres als die Rosenblüte! Und trotzdem hat mir in dieser Woche das Sonnenlicht im Grün besonders gut gefallen. Die "Ghislaine..." ist bei uns inzwischen ein großes Gebüsch. "Burghausen" kenne ich nicht. Und der kranke Baum, der einst die "Bobby James" trug ist dann doch so morsche geworden, dass er zusammengebrochen ist. Den Umzug an eine andere Stelle im Garten hat sie dann nicht mehr überstanden. Aber es gibt ja noch so viele andere.
    Mir gefällt vor allem die Pflanzkombination auf dem 3. Foto..
    Viel Freude weiterhin am Garten!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      wir haben auch mal eine Kletterrose in einen schon abgestorben Baum hineinwachsen lassen. Ein paar Jahre lang ging das gut und sah auch toll aus, bis der Baum dann irgendwann umgefallen ist. Wir haben es dann mit einer Rankhilfe versucht, was aber nicht so recht funktioniert hat, uns blieb dann doch nichts anderes übrig als die Rose zu ersetzen.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  15. Your roses look fabulous. Especially the first photo stole my heart. I thought there were 2 different roses but is it only one, Ghislaine de Feligonde? Anyway, it is stunning.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Riitta,
      Ghislaine is really a stunning rose, I can only recommend it.
      I wisch you a nice Sunday.

      Many greetings

      Wolfgang

      Löschen
  16. Bei euch sieht der Garten jede Woche wieder neu wunderschön aus. Wir arbeiten heute und morgen an der Terrasse. Wenn alles fertig ist, verlinke ich mich auch mal. Oder auch schon früher :))

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Arti,
      da bin ich sehr gespannt, wie ihr eure Terrasse verschönert.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  17. This garden is so beautiful !! I really love your roses !!
    Happy weekend !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Ela,
      I'm happy that like the garden.
      I wish you a nice Sunday.

      Many greetings
      Wolfgang

      Löschen
  18. Wirklich tolle Rosenbilder! Und für mich sind Rosen so ein richtiges Gartenglück - sie blühen wirklich lange Zeit, duften gut und sind herrlich anzusehen.
    Gerne verlinke auch ich wieder mein Gartenglück.
    LG Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marie,
      für uns sind Rosen auch ein richtiges Gartenglück. Mittlerweile bevorzugen wir allerdings deutsche Züchtungen, die sind hier bei uns zumindest einfach robuster.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  19. ...wirklich schöne Rosen habt ihr da in eurem Garten, liebe Loretta und Wolfgang,
    und wie wundervoll sie blühen, den Duft kann ich mir dazu vorstellen...die Rosen in meinem Garten waren schon vor mir hier weshalb ich ihre Namen nicht weiß,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgitt,
      wir haben alle Rosen selbst gepflanzt, der Vorbesitzer hatte den Garten leider ziemlich leer geräumt, alles, was nicht zu groß war, hat er in seinen neuen Garten umgepflanzt.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  20. Endlich habe ich es mal geschafft bei eurer Linkparty mitzumachen, vorher habe ich es immer verpasst :-)) Eure Rosen sehen herrlich aus, meine zwei fangen jetzt erst an zu blühen :-))
    Euch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      wir freuen uns, dass Du es geschafft hast:-))
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  21. Die Ballsaison ist
    eröffnet.
    Königinnen mit groszen
    Namen treten an und
    wiegen sich
    im Reigen akrobatisch
    die einen
    artig am Boden
    die andern und
    duften
    duften
    duften...

    (Maschas kleine Sofortpoesie
    zum sonnigen Sonntagmorgen)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mascha,
      ein sehr schönes Gedicht, passt sehr gut zum sonnigen Wetter.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  22. Der schönste Monat ... Rosenmonat Juni. Prall gefüllt mit Blüten und der erst der Duft.
    Eine tolle Farbkombination euer Gartenglückbild weiß und apricot !
    Zauberhafte Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rita,
      zum Glück passt das Wetter perfekt zum Juni, sonst hätten wir wohl keine so schöne Pracht.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  23. Die Bobby James in der Birke ist bestimmt ein sehr imposanter Anblick. Hier haben die Rosen auch begonnen zu blühen. Es duftet ganz wunderbar.
    Ich wünsche euch einen wunderbaren Sonntag.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      wenn die Bobby James in voller Blüte steht, ist das wirklich sehr schön. Leider ist sie noch nicht ganz so weit.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  24. Wundervolle Rosen! Gestern hörte ich, wie ein älterer Herr auf der Rosenschau der IGA sagte" Es gibt nur schöne Rosen". Recht hat er.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Malesawi,
      ja das stimmt, so weit ich mich erinnern kann, habe ich noch nie hässliche Rosen gesehen, kann ich mir auch gar nicht vorstellen.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  25. Oh, ich hätte auch so gerne einen grünen Daumen... ich kämpfe immer darum, dass meine zwei Rosenstöcke nicht eingehen:-(
    Wünsche euch einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angy,
      bei uns hat es auch nicht jede Rose geschafft, besonders die englischen Rosen gedeihen bei uns nicht, wir pflanzen jetzt lieber deutsche Züchtungen, die sind einfach robuster.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  26. Wow, es ist so entspannend sich diese Bilder anzuschauen.
    Ich kann mich an solchen Blumigen Bildern nicht satt sehen.
    Deine Rosen blühen prächtig. Wirklich bezaubernd.

    alles Liebe deine Amely Rose schau dir gerne meinen London Vlog an

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Amely,
      es freut mich, dass Dir die Bilder gefallen.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
  27. Hallo Loretta und Wolfgang... "verwunschener Garten" das fällt mir immer wieder ein, wenn ich eure Fotos anschaue. Ist der Anteil "Schattengarten" so gross, wie ich es glaube zu sehen? Sonnige Grüsse, Sibylle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sibylle,
      durch die vielen und großen Bäume in unserem Garten ist Schattenanteil schon recht hoch, was wir im Sommer als sehr angenehm empfinden.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

      Viele liebe Grüße

      Wolfgang

      Löschen
    2. ... es sieht auch sehr schön aus. Gleichwohl einen guten Sonntagabend. Schöne Grüsse, Sibylle

      Löschen
  28. Wunderschöne Rosen blühen da in eurem Garten. Schade, dass sich der Duft nicht über den PC verbreiten lässt. Die Kletterrose von 10 m Höhe muss ja toll sein zum anschauen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      das ist noch eine Erfindung für die Zukunft, Duftübertragung. Die Bobby James ist wirklich sehr schön anzusehen, wenn sie voll erblüht ist, was aber leider nur einmal im Jahr passiert.
      Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  29. Lieber Wolfgang,
    einen traumhaft schönen Einblick gewährst du uns. Deine Rosen sind eine Pracht. Die meinigen beginnen jetzt erst mit ein paar einzelnen Blüten.
    Es versteht wohl nur ein leidenschaftlicher Gärtner, dass hier die Arbeit auch Vergnügen ist. Ich kann das mehr als nur nachvollziehen. Selbst das Ausschneiden der verblühten Rosen ist entspannend.

    Ein traumhafter Garten!

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,
      für mich ist die Arbeit im Garten tatsächlich Entspannung pur. Ich kann die Menschen, denen ein Garten einfach zu viel Arbeit ist überhaupt nicht verstehen.
      Ich wünsche Dir einen wundervollen Start in die Woche.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  30. Liebe Loretta, die Rosen bei Euch zeigen wirklich eine herrliche Blüte. Bei uns sind noch nicht alle so weit. Insbesondere warte ich auf die gelben Kandidaten.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  31. Lieber Wolfgang!
    Ja! Du hast natürlich Recht, es ist viel Zucker drin - im Holunderblütensirup (wie auch in jedem anderen Sirup!!!). Deshalb habe ich auch darauf hingewiesen, denn die mehr oder weniger "versteckten" Zucker (ganz schlimm in Cola, Nutella, Ketchup, diversen Fruchtsäften, Limo u. a.) übersehen wir in unserer "Bilanz" nur allzu gerne...
    Auf den Holunderblütensirup bezogen ist folgendes zu bemerken:
    man nimmt pro Glas Mineralwasser oder Sekt nur einen kleinen "Schuss" von dem Sirup (je nach Geschmack)...Wer sich Zucker in den Kaffee oder Tee macht hat je nach Vorlieben eine ähnliche Menge ...
    Ich denke, ab und zu kann man sich diesen herrlichen Genuss gönnen...Es ist auch hier wie so oft - die Dosis macht´s!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      ich denke auch, dass ein wenig Zucker nicht schädlich ist. Wie hat Paracelsus schon gesagt: „Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“
      Ich wünsche Dir einen wundervollen Start in die Woche.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  32. Wunderschön! Bei mir ist es die Rose Lykkefund, die hoch in den alten Pflaumenbaum wächst. Erstaunlich - denn bis dahin kannte ich Rambler-Rosen nur aus Büchern. Hätte ich das früher gewusst ... ;-) ;o) Doch da war anderes immer wichtiger als teure Rosen, wobei meine ein echtes Baumarkt-Schnäppchen war, das ich "gerettet" habe, doch zur damaligen Zeit kamen wir kaum in einen Baumarkt, muß jetzt echt überlegen, ob es die in der Form schon gab.
    Schade, aber einzutragen habe ich einfach nicht mehr geschafft, da ich schon am Packen bin.

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sara,
      Kletterrosen sind am richtigen Standort wirklich wunderschön, ich wusste auch nicht, dass es solche Rosen gibt, bis meine Frau eine gekauft hat.
      Ich wünsche Dir viel Spaß bei Deiner Reise, ich hoffe es ist eine Reise, und einen guten Start in die Woche.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  33. herrliche rosen!!!
    vor allem diese apricot-creme-farbene - hhmmm! :-)
    mich macht grad glücklich dass die schlimme trockenheit vorbei ist und es jetzt ab&zu sanft regnet!
    xxxx

    AntwortenLöschen
  34. Ihr habt aber wirklich auch prachtvolle Rosen! Wir werden es im Herbst noch einmal versuchen, eine neue Kletterrose zu pflanzen, da unsere alte in einem sehr kalten Winter vor ein paar Jahren eingegangen ist.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen