Liebster Award

Liebster

Ich muss gestehen, dass ich bei diesem Award zunächst etwas skeptisch war. Aber zu Unrecht, wie eine kurze Recherche im Netz ergab. Der Award dient der Vernetzung, und wer von uns Bloggern hätte daran kein Interesse? Man kann den Award daher ein wenig mit  Blogparaden und Linkpartys vergleichen.

Discover New Blogs

Wir wurden von Petra von dem Blog "Gartenäffchen" für den „Liebster-Award“ nominiert und sie hat uns 11 Fragen gestellt, welche wir hier beantworten werden.
Vielen Dank an Petra für die Nominierung, über die wir uns sehr gefreut haben!

Regeln:

Der Liebster Award dient dazu, kleine Blogs bekannter zu machen. Alles was man tun muss, ist sich an die folgenden vier Regeln zu halten:

  • beantworte die 11 Fragen der Person, die dich nominiert hat
  • verlinke die Person, die dich nominiert hat
  • nominiere deinerseits Blogs, die weniger als 200 Follower haben
  • stelle diesen Personen, 11 neue Fragen

Der „Liebster-Award“

Beim „Liebster-Award“ haben Blogger die Möglichkeit sich und ihre Blogs vorzustellen. Das ganze hilft so auch sich untereinander zu vernetzen.

Die folgenden Fragen habe ich, Wolfgang, alleine, selbständig und ohne jede fremde Hilfe beantwortet:

1. Welches war dein erster Post?

Der Post heißt “Ein neues Tor” und ist der erste von insgesamt fünf kleinen Artikeln, in denen ich beschreibe, wie ich ein neues Tor für unsere Scheune gebaut habe. Im letzten Post habe ich dann die Fehler, die ich gemacht habe, niedergeschrieben.

2. Welches war der schlechteste Post deines Bloggerlebens und wie bist du hinterher damit umgegangen?

Der schlechteste Post, war wohl ein Zitat aus einem Handbuch der Kunstgeschichte über Fachwerkhäuser - hier –. Laut Google Statistik hat diesen Post kaum jemand gelesen, geschweige denn kommentiert. Ich würde den Post jederzeit wieder veröffentlichen. 

3. Hast du ein großes Geheimnis?

Das ist nicht jugendfrei.

4. Wenn du ein Tier sein würdest - welches wäre deine Wahl?

Drachen haben mich immer beeindruckt. Liegt vielleicht daran, dass ich im Jahr des Drachen geboren wurde.

5. Wenn du ein Superheld sein könntest - welcher wärest du?

Schwierig, eigentlich alle oder Mr. Incredible, der ist wenigstens nur animiert.

6. Was ist deine liebste Freizeitbeschäftigung?

Lesen, bloggen, Fahrrad fahren und im Garten arbeiten.

7. Was hasst du am meisten?

Ich bin unzufrieden, griesgrämig, sauer, mürrisch, übelgelaunt… Aber hassen, mir fällt nichts ein, was ich hasse.

8. Welches Buch liest du gerade?

Altchinesische Novellen in der Übersetzung von Franz Kuhn. Wiki gibt einen guten Einblick in die chinesische Literatur.

9. Was war dein liebstes Spielzeug als Kind?

Die Schlümpfe, die waren alle blau.

10. Wenn du die Zeit zurück drehen könntest - was würdest du ändern?

Die Frage ist schwierig zu beantworten und müsste weiter ausgeführt werden. Wie weit darf ich denn die Zeit zurück drehen, nur bis zum Zeitpunkt meiner Geburt? Oder auch noch weiter? Ich würde mich, denke ich, bei Lucy bedanken wollen.

11. Und auch ich möchte wissen: mit wem würdest du gerne mal zu Abend essen?

Einfach nur mit der Familie oder mit meinen Freunden. Bei bekannten Persönlichkeiten aus Funk und Fernsehen oder der Politik, wüsste ich eh nicht, wie ich mich benehmen sollte.

Wir haben folgende Blogs mit dem Liebster Award ausgezeichnet:

-  Sunnys Haus

- Rumpelkammer

- Heidis grüne Ecke

Und hier sind unsere Fragen:

1. Seit wann bloggst Du?

2. Was gefällt Dir am Bloggen?

3. Welche Hilfsmittel benutzt Du für das Bloggen? (Welche Kamera, welche Software für die Artikel, Bildbearbeitungsprogramme usw.)

4. Worüber schreibst Du gerne?

5. Wie und wo holst Du Dir Anregungen für Deine Blogartikel?

6. Wie machst Du Deinen Blog bekannt?

7. Was machst Du in Deiner Freizeit?

8. Welches Buch liest Du gerade?

9. Welche Bedeutung hat die Fotografie für Dich?

10. Welche drei Dinge würdest Du auf der einsamen Insel nicht vermissen?

11.Welches ist Dein persönliches Lebensmotto?

 

Wir wünschen Euch noch eine schöne Woche

Viele liebe Grüße

Loretta und Wolfgang

Kommentare

Rumpelkammer
ich fühle mich geehrt ;)
normal bin ich diesen Awards auch etwas skeptisch gegenüber
aber diesen nehme ich gerne an..
werde mich in einer stillen Stunde damit befassen ;)
du bist also ein Drachenliebhaber..??
Meine Enkelind liebt sie heiß und innig ..sie hat eine Risensammlung und bastelt auch immer wieder selber welche ..
liebe Grüße
Rosi
Karen Heyer
Hallo Ihr Zwei,
Glückwunsch zum Award :-) Ich bekam zu Beginn des Bloggens auch einen solchen, ob das nun der Verbreitung auf die Sprünge half, kann ich nicht beurteilen. Aber schön ist es, etwas durch die Antworten zu den Fragen von den Bloggern zu erfahren.
Liebe Grüße von Karen
Petra Gartenaeffchen
Die Antworten geben einen wundervollen Blick auf dich - und du antwortest so authentisch, wie auch dein Blog ist, einfach wundervoll!! Danke für die Antworten :-)
LG
Petra
Sunnys Haus
Vielen Dank, ich fühle mich ebenfalls geehrt ! Bisher habe ich mich mit Awards noch gar nicht befasst, finde aber die Idee dahinter ganz wunderbar und freue mich, dass ich nun mitmachen darf.
Drachen finde ich übrigens auch faszinierend. Als Kind habe ich Fuchur geliebt und später die Eragon-Saga verschlungen.... :-)

Liebe Grüße
Birgit
Christa J.
Die Fragen habt ihr toll beantwortet und ich beglückwünsche ich zu diesem Award. :-)

Mit der Verteilung der Awards kann es aber auch überhand nehmen! Das muss aber letztendlich jeder für sich selbst herausfinden.

Liebe Grüße und habt beide einen schönen Abend
Christa
Wolfgang
Liebe Rosi,
ich habe sogar einen für den Garten gekauft. Der passt auf, wenn wir mal nicht da sind.
Viele liebe Grüße
Wolfgang
Wolfgang
Liebe Karen,
ich glaube auch nicht, dass dieser Award sehr viel zur Verbreitung beträgt. Aber muss ja auch nicht sein, manches macht auch einfach nur Spaß.
Viele liebe Grüße
Wolfgang
Wolfgang
Liebe Petra,
hat mir Spaß gemacht.
Viele liebe Grüße
Wolfgang
Wolfgang
Liebe Birgit,
ja Fuchur, überhaupt die ganze "Unendliche Geschichte" hat mich als Kind auch sehr fasziniert. Eragon habe ich noch nicht gelesen.
Viele liebe Grüße
Wolfgang
Wolfgang
Liebe Christa,
auf verschiedenen Blogs sind mir schon die "Bitte keine Awards und..." Hinweise aufgefallen, was schon darauf deutet, dass nicht jeder Award als Auszeichnung gemeint ist.
Viele liebe Grüße
Wolfgang
Kath rin
Herzlichen Glückwunsch den beiden für die Nominierung! Ist doch toll, wenn ein Award einen so nützlichen Inhalt hat.

Lg kathrin
Die Gartenbotschafterin
Sorry... aber Du hast das Zeug mich morgens um 5 zum Lachen zu bringen!
"Die Schlümpfe, die waren alle blau!"
Ich krieg mich grad nimmer ein.... :-) :-)

Hoffentlich hält die gute Laune den restlichen Tag an,
Danke.
Nicole/Frau Frieda
Herzlichen Glückwunsch zum Award, Ihr Lieben! Wer von Euch beiden Hübschen hat denn die Fragen beantwortet.. ich tippe einfach mal auf Wolfgang.. ob der Schlümpfe.. grins breit! Ganz herzliche Grüße, Nicole
Sara Mary von Buelsdorf
Herzlichen Glückwunsch zum Award! - Diese Fragen sind immer ganz nett und helfen uns Bloggern, uns ein Stück weit besser kennenzulernen. Awards nehme ich allerdings auch keine mehr an. Meine lagern inzwischen auf einer separaten Seite meiner Blogsammlung, also einem Extra-Blog.

Liebe Grüße auch hier
Sara
Wir vom Ende der Straße
Herzlichen Glückwunsch zum Award! Es ist doch immer wieder spannend, was da für Antworten kommen. Und für den bzw. die, die antowrten darf, ist es auch immer interessant über die eine oder andere Frage zu grübeln!
Hassen? Ich mag Schnee und freu' mich jedes Jahr wieder über die ersten Flocken. Wenn die Schneeberge dann aber so hoch sind, dass man kaum mehr was sieht, dann hasse ich jeden Morgen den Schnee, wenn er wieder 30cm hoch vor der Türe liegt und wir 30min. zum wegräumen benötigen. Ich bin gespannt auf dieses Jahr. Die letzten Jahre war ja zum Glück nicht allzu viel.
LG
Manu

Instagram

Instagram