Unter dem Trompetenbaum bei 32 Grad Hitze

IMG_0577
Auch an einem heißen Sommertag lässt es sich gut unter unserem Trompetenbaum (lat. Catalpa) im Garten sitzen.
Der Schatten eines Baumes ist immer angenehm und auch kühler als der Schatten eines Sonnenschirms.
Verantwortlich dafür sind die großen Blätter, die zudem auch sehr dicht stehen.

Zusätzlich verdunstet der Baum Wasser über die Blätter, die Luft innerhalb der Baumkrone wird kühler und sinkt nach unten ab.
Im Sommer gibt es im Garten keinen besseren Sitzplatz als direkt unter einem Baum.
Der Trompetenbaum eignet sich durch seinen Wuchs und den dichten Stand der großen Blätter dafür besonders. Leider muss man ein paar Jahre warten, bis der Baum groß genug geworden ist.
Bis dahin bleibt dann wohl doch nur der Sonnenschirm.


IMG_0580

Keine Kommentare

Instagram

Instagram